TRE – Tension Releasing Exercises

7,00 

Mit TRE den Alltagsstress aus dem Körper schütteln!

Beschreibung

… eigentlich Tension and Trauma Releasing Exercises (Trauma- und Spannung lösende Übungen) ist eine von David Berceli entwickelte Übungsfolge, die den Körper durch die Aktivierung des Psoas-Muskels in ein sogenanntes neutrogenes Zittern (Schütteln) bringt. Berceli fand heraus, dass psychische Anspannung besonders im Psoas-Muskel gespeichert wird. Dieser Muskel wird durch die Übungsreihenfolge zunächst „gestresst“. Durch das anschließende Entspannen wird er in Vibration versetzt, die den ganzen Körper durchlaufen kann. Durch dieses ganzkörperliche Vibrieren, dass von Mensch zu Mensch unterschiedlich stark ausgeprägt ist, kann der Köper eigenständig muskuläre Verspannungen und die damit gekoppelten psychischen Stresszustände loslassen (auflösen).

David Berceli entwickelte die Übungsfolge aus 7 Positionen vor dem Hintergrund traumatisierte Soldaten zu heilen und hat damit große Erfolge. Inzwischen ist TRE aber auch eine weit verbreitete und erfolgreiche Methode, den Alltagsstress im wahrsten Sinne des Wortes abzuschütteln.

Auch wenn Berceli selbst in seinen Veröffentlichungen die Übungen zur Selbstanwendung freigibt, rate ich dir, diese Übungen zunächst bei einem Körpertherapeuten oder einem TRE-Therapeuten zu erlernen. Hier wirst du auch erfahren, dass du die Übungen jederzeit unterbrechen kannst, wenn das Vibrieren dir unangenehm wird. Die Übungen ersetzen keine Heilbehandlung oder angezeigte Traumatherapie. Du wirst aber bald merken, dass sie dir, regelmäßig durchgeführt, zu einer wirklichen „Rundumentspannung“ verhelfen, wenn du nach ca. 30min völlig entspannt auf deine Matte sinkst. Bei häufiger Anwendung genügt es meist, den Körper in die letzte Position (Übung 7) zu bringen und er „erinnert“ sich selbstständig daran, dass er das wohltuende und entspannende innere Vibrieren freisetzen kann. Probiere es aus! Du wirst erstaunt sein!


Damit du dir die Positionen, die du bei den Übungen einnehmen sollst, ein wenig besser vorstellen kannst, sind hier Piktogramme für dich:

 

 

 

 

 

 

 

Für die Entspannungsphase ist eine Musik unterlegt, die du hier auch solo in meiner AudioApotheke finden kannst. Hör hier gerne in die Übungsanleitung hinein:

Hörprobe


Das Audiopaket enthält folgende Tracks:

  • Intro – 0:29min
  • Info+Einleitung – 1:26min
  • Übung 1 – 1:13min
  • Übung 2 – 1:24min
  • Übung 3 – 1:07min
  • Übung 4 – 2:03min
  • Übung 5 – 2:11min
  • Übung 6 (2Tracks) – ges. 2:32min
  • Übung 7 (6 Tracks) – ges. 3:27min
  • Ausklingen – 0:20min
  • Entspannung – 2.22min
  • Reflektion – 0:24min
  • Extro – 0:30min
  • Bonus: Piktogramme der Übungsreihenfolge (PDF)